Close
Kontakt Glossar
Project

Betriebliche Maßnahmen im Raum Schönewörde/ Wittingen

Information zum Leitungsneubau und zu Ablenkbohrungen im Raum Schönewörde/Wittingen

Energieregion Niedersachsen: Heimisches Erdöl für eine zuverlässige Versorgung

Niedersachsen spielt bei der Deckung des Erdölbedarfs in Deutschland eine zentrale Rolle: Etwa ein Drittel des bundesweit produzierten Erdöls stammt aus Niedersachsen. Damit trägt das Bundesland wesentlich zur sicheren Energieversorgung in Deutschland und der Region bei.

Erdölförderung im Landkreis Gifhorn

Im Landkreis Gifhorn wird bereits seit mehr als 60 Jahren Erdöl gefördert, und der Landkreis verfügt noch heute über reiche Erdölvorkommen. Seit Beginn der ersten Bohraktivitäten im Jahr 1952 wurden dort zahlreiche Bohrungen abgeteuft und Erdöl aus einer Tiefe von 1.300 bis etwa 2.000 Metern gefördert. In dieser Region liegen auch die Erdölfelder Vorhop und Vorhop-Knesebeck.

Neue Maßnahmen zur Erhöhung der Erdölproduktion im Raum Schönewörde/Wittingen

Vermilion ist seit Januar 2017 Betriebsführer für die Erdölfelder Vorhop und Vorhop-Knesebeck, die sich über die Gemeinden Schönewörde, Vorhop und Knesebeck erstrecken. Die betrieblichen Aktivitäten werden über einen vom Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) genehmigten Hauptbetriebsplan geregelt. Mit dem Ziel der Produktionserhöhung plant Vermilion ab 2019 Arbeiten an den bestehenden Bohrungen sowie den Neubau einer Lagerstättenwasserleitung.

Unsere Technologie

Wir setzen bei unserer Arbeit ausschließlich auf bewährte und sichere Technologien sowie die höchsten Sicherheitsstandards. Die geologischen Formationen, in denen wir Erdöl fördern, sind sogenannte konventionelle Lagerstätten. Das bedeutet, dass die Gesteinsschichten durchlässig sind und Erdöl ohne zusätzliche hydraulische Stimulation freigeben. Die geplante Leitung ist aus glasfaserverstärktem Kunststoff(GFK), der korrosionsbeständig und für den Transport von Lagerstättenwasser geprüft und zugelassen ist. Die Verlegung erfolgt überwiegend in einem offenen Rohrgraben.

 

 

Fakten zum Standort
Art der Aktivität Leitungsbau und Arbeiten an bestehenden Bohrungen
Beginn der Aktivität Frühjahr 2019
Geplante Dauer der Aktivität circa Ende 2020
Zuständige Behörde Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG)
Eigentümer Vermilion
Tiefe Bohrungen zwischen 1.400 und 1.600 m
Anschrift

Preussagstrasse 1, 29396 Schönewörde

Download Faktenpapier
Feb
20

Vermilion Energy Germany informiert am 20. Februar 2019 auf erstem Nachbarschaftsforum

Vermilion Energy Germany informiert am 20. Februar 2019 auf erstem Nachbarschaftsforum über geplante betriebliche Maßnahmen in der Gemeinde Schönewörde und den Wittinger Ortsteilen Knesebeck und Vorhop

Feb
4

Vermilion Energy lädt am 20. Februar 2019 zum ersten Nachbarschaftsforum

Vermilion Energy lädt am 20. Februar 2019 zum ersten Nachbarschaftsforum, um frühzeitig über geplante Arbeiten in der Gemeinde Schönewörde und den Wittinger Ortsteilen Knesebeck und Vorhop zu informieren

Zurück Zur Karte/Liste
Halten Sie sich auf dem Laufenden
Bleiben Sie auf dem Laufenden, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse eingeben. Sie werden über Neuigkeiten per Mail benachrichtigt


Haben Sie Fragen zu unseren Aktivitäten hier?
Dann senden Sie uns eine E-Mail an dialog@vermilionenergy.com.
Kontakt